logo

Informationen über das

Mammographie-Screening-Programm

Jede Frau zwischen dem 50. und 70. Lebensjahr wird zum Mammographie-Screening-Programm eingeladen.

Sie erhalten ein Einladungsschreiben von der Zentralen Stelle in München. Der Ort und der Termin zur Erstellung Ihrer Mammografie sind für Sie wohnortnah innerhalb unserer Screening-Einheit bereits festgelegt.

Sie sollten diesen Termin telefonisch bei der Zentralen Stelle bestätigen, können ihn selbstverständlich auch verschieben.

Das Mammographie-Screening ist ein Programm zur Krebs-Früherkennung.
8 – 10 % aller Frauen werden in ihrem Leben von Brustkrebs betroffen sein, dies ist nicht zu verhindern.

Wird Brustkrebs früh erkannt, dann haben wir die Chance, dass die Erkrankung auf die Brustdrüse beschränkt ist. Dann ist diese Krebserkrankung heilbar.

Das Mammographie-Screening ist ein in höchstem Maß qualitätsgesichertes und kontrolliertes Programm. Derzeit unterliegt kein anderes Verfahren einer vergleichbaren Qualitätssicherung.

Einladungs-Termin

Bestätigen
Verschieben
Vereinbaren

Zentrale Stelle 089 – 57093 40 200